Menü

Einsatzabteilung - 365 Tage einsatzbereit!

Die Einsatzabteilung ist das Herzstück der Feuerwehr Damnatz und steht 365 Tage im Jahr zur Verfügung. Das Aufgabenfeld umfasst den vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz und die technische Hilfeleistung. Insgesamt verfügen wir über 12 Frauen und 40 Männer in der Abteilung. Für den Einsatz unter Atemschutz stehen 14 Einsatzkräfte zur Verfügung.
Im Jahr wird die Feuerwehr Damnatz zu ca. 15 Einsätzen gerufen. Die Mehrzahl der Einsätze werden auf der Elbe gefahren, wo es mehrfach im Jahr gilt, havarierte Boote wieder flott zu machen, verunglückte badende Menschen zu retten und leider auch ertrunkene zu bergen. Brandeinsätze sind nur wenige abzuarbeiten. Doch wenn, kann es auch mal sein, dass der rote Hahn auf einem Boot bekämpft werden muss. Hierzu steht den Kameraden/innen dann eine umfangreiche Ausrüstung zur Verfügung!

Damit das Handwerkszeug im Ernstfall auch sitzt, absolvieren die Einsatzkräfte zudem im laufenden Jahr noch mehrere Übungsdienste und Einsatzübungen.

Besondere Einsätze der jüngsten Vergangenheit:

1988, 2002, 2003, 2006 & 2013 - die Jahrhunderthochwasser der Elbe
2003 - eigenes Mitglied ertrinkt in der Elbe
2008 - große Suchaktion nach einer ertrunkenen Person nahe Klein Kühren
2015 - Großfeuer auf einem Bauernhof in Jasebeck durch Brandstiftung
2016 - Sucheinsatz nach einer ertrunkenen Person nahe Neu Darchau
2017 - Feuer auf einem Kajütboot auf der Elbe in Höhe der Ortschaft Grippel
2017 - Sturmeinsätze nach Sturmtief "Xaver"

Sucheinsatz mit dem Mehrzweckboot 
Freiräumen einer Straße
Großfeuer auf einem Bauerhof
Einsatzübung bei der Fa. Pengel in Dannenberg